Laden...
Diese Stelle teilen

Abschlussarbeit „Produktoptimierung Linearroboter" (m/w/d)

Datum: 04.04.2021

Standort: Schwerin, DE

Unternehmen: KraussMaffei Gruppe

KraussMaffei – Pioneering Plastics

 

KraussMaffei ist einer der weltweit führenden Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Produktion und Verarbeitung von Kunststoff und Kautschuk. Unsere Marke steht für Spitzentechnologie – seit mehr als 180 Jahren. Unser Leistungsspektrum umfasst sämtliche Technologien in der Spritzgieß, Extrusions- und Reaktionstechnik. Dadurch verfügt KraussMaffei über ein Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Mit hoher Innovationskraft stellen wir für unsere Kunden mit standardisierten und individuellen Produkt-, Verfahrens-, Digital- und Servicelösungen einen nachhaltigen Mehrwert über deren gesamte Wertschöpfungskette sicher. Mit unserem Leistungsangebot bedienen wir unter anderem Kunden aus der Automobil-, Verpackungs-, Medizin- und Bauindustrie, sowie Hersteller von Elektrik- und Elektronikprodukten und Haushaltsgeräten. KraussMaffei beschäftigt weltweit rund 5.500 Mitarbeiter. Mit mehr als 30 Tochtergesellschaften und über 10 Produktionsstätten sowie rund 570 Handels- und Servicepartnern ist KraussMaffei international kundennah vertreten. Der Hauptsitz ist seit 1838 in München.

 


Aktuell haben wir für unseren Standort in Schwerin  zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen

Abschlussarbeit „Produktoptimierung Linearroboter" (m/w/d) 


Was Du mitbringst

  • Student/in Maschinenbau, Mechatronik oder Automatisierungstechnik im Bachelor oder Master
  • Spaß an analytischem, prozess- und zielorientierten Arbeiten
  • Technisches Verständnis 
  • Sicheres Auftreten, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit

Mögliche Inhalte Deiner Abschlussarbeit

  • Wissensaufbau zur Antriebstechnik von Linearachsen mithilfe von Zahnstangen und Zahnriemen
  • Auslegung eines  Zahnriementriebs für ausgewählte Linearachsen
  • Konstruktion von Baugruppen in Abhängigkeit der vorherigen Analyse- und Auslegungsergebnisse
  • Testaufbau und Versuchsdurchführung auf Basis der konstruktiven Lösungen und Auswertung der Ergebnisse
  • Marktumfeldsbetrachtung im Bereich Robotertechnik (Industrie- und Linearroboter)
  • Aufzeigen von weiteren Optimierungspotenzialen
     

Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Dir und uns.

 

KraussMaffei Automation GmbH, Human Resources, Möslstraße 19, 85445 Oberding-Schwaig

jobs.kraussmaffei.com